PRAXIS DR. MED. PETER FEIL xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx     SPRECHZEITEN | KONTAKT
START | PRAXIS | ALLGEMEINMEDIZIN | KINDERJUGENDMEDIZIN | SPORTMEDIZIN | CHIROTHERAPIE | NATURHEILVERFAHREN | AKUPUNKTUR
SCHMERZTHERAPIE | SUCHTMED. | ERNÄHRUNGSMED. | NOTFALLMED. | PALLIATIVMED. | HUMANITÄR | PSYCHOTHERAPIE | QZ

 

SUCHT

ALLGEMEIN

ALKOHOL

Allgemein

Medikamente

Rehaeinrichtungen

Sucht im Alter

NIKOTIN
CANNABIS
DROGEN
MEDIKAMENTE
PSYCHOTHERAPIE

Medikamente bei Alkoholkrankheit

Naloxon

 

Naltrexon Rückfallprophylaxe:

Nalmefen Trinkmengenreduzierung:

Baclofen Verlangen/Sucht reduzieren

Filme

Studien

Mix

Therapie

  • Leitfaden für die Anwendung von Baclofen bei der Behandlung von Alkoholproblemen, 15/03/2012 | , , Schwerpunkte (html, pdf) (im französichen Orginal)
  • Therapieschema Baclofen mit Links als HTML (als jpg)
  • Baclofen Dosissteigerung
  • Dosierungskalender
  • Baclofen-Überdosierung
    • Übelkeit
    • Erbrechen
    • Schwäche
    • Schwindel
    • Atemschwäche
    • Veränderte Pupillen
    • verminderter Blutdruck (Hypotonie)
    • verminderte Herzfrequenz (Bradykardie)
    • verminderte Körpertemperatur (Hypothermie)
    • Koma
  • Baclofen Mechanismus: Es wird angenommen, dass GA-BAB-Rezeptoren durch prä- und postsynaptische Mechanismen an der Modulation alkoholbedingter Belohnungs- und Verstärkungsmechanismen beteiligt sind (Ariwodola & Weiner, 2004; Misgeld, Bijak & Jarolimek, 1995). Die Aktivierung dieser Rezeptoren durch GABAB-Rezeptor Agonisten wie Baclofen führt zur direkten und indirekten Inhibition dopaminerger Neurone Westerink, Kwint & de Vries, 1996;Yoshida, Yokoo, Tanaka, Emoto & Tanaka, 1994) (C.A. Müller et al.: Baclofen bei Alkoholabhängigkeit)

 

 

 

 

 

Praxis Dr. Peter Feil, Schulstr. 15, 79288 Gottenheim, T 07665-940210, peter-feil(at)mixinfo.de